Der Richterdienst ist auf die Absicherung und Vorsorge aller beamteten Juristen spezialisiert. 


Firmenzeitung des ADB               Herbst 2005

Ende 1997 haben wir beschlossen, unseren Kunden/Mandanten mittels einer vierseitigen aufgelockerten Firmenzeitung die neuesten Informationen und interessantesten Innovationen vorzustellen. Aber auch der Humor sollte nicht zu kurz kommen, so dass die 4. Seite stets mit Rätseln und humorvollen Schadensmeldungen gestaltet wurde.

Wir verzichten auf Produktvorstellungen von einzelnen Versicherern, so dass nur allgemeine sachliche Berichte zu verschiedenen Themen des
Versicherungsbereiches
Geldanlagebereiches
und ein klein wenig des Personalbereiches
aufgenommen wurden.



Achtung in älteren Ausgaben sind eventuell veraltete Telefonnummern, Adressen u.ä. enthalten. 

Bitte stets nur folgende Daten verwenden:

ADB Maklerbüro
10557 BERLIN
Paulstr. 34

Telefon 030 / 34 90 14 5-0
Fax 030 / 34 90 14 52
E-Mail Versicherungen@AkademischerDienst.de

 

Größe
ADB Winter 2005  758.283 kbyte
Inhalt Nr.  9

Altersvorsorge 2005
    Neues zu "Riester" und zur Pflegeversicherung
Riester, Rürup, Privatvorsorge
    Kundenberatung vor neuen Anforderungen
Geldanlage
    harte Werte für eine unsichere Zukunft, Faszination der Edelmetalle
Private Equity
    Die "neue" Anlageklasse mit durchschnittlich 16% p.a. in den letzten 50 Jahren
Aktuelles aus Finanzen und Versicherungen
    große ADB-Herbstaktion
ADB-Service
    neuer kostenfreier Reisevergleich

 
Firmenzeitungen aus dem Archiv

Größe
ADB Winter    2004  614.548 kbyte
ADB Winter    2001  155.654 kbyte
ADB Sommer 2000 103.410 kbyte
ADB Sommer 2000 270.244 kbyte
Inhalt

die bisher einzige Sonderzeitung
Sonderzeitung Herbst 99 letztmalig: steuerfreie Altersversorgung
aus Anlass der damaligen Besteuerungspläne, die letztendlich jedoch gekippt wurden
ADB Sommer 1999 88.942 kbyte
ADB Winter 1998/99 190.870 kbyte
ADB Sommer 1998 200.656 kbyte
die erste Firmenzeitung liegt nicht im .pdf Format vor

Sollten Sie über eine aktuelle Version 3.0 oder höher des Acrobat Readers noch nicht verfügen, können Sie diese mit nachfolgendem Schalter downloaden. Der Acrobat Reader ist von Adobe und kann frei im Internet weitergegeben werden. Der ADB hat die Dateien unverändert übernommen, nach dem Download läuft auf "Knopfdruck" eine automatische Installation ab.



Acrobat Reader 3.0
Windows 16 Bit Variante ar16d 301.exe (4.084.333)

(Windows 3.x)

Windows 32 Bit Variante ar32d 301.exe (4.209.320)
(Windows 95, 98, NT)

Acrobat Reader 4.0
Windows 32 Bit Variante Rs40deu.exe (7.923.592)

(Windows 95, 98, 2000, XP, NT)

Acrobat Reader 5.0
Windows 32 Bit Variante Rs500deu.exe (9.124.984)

(Windows 95, 98, 2000, XP, NT)

(Bitte beachten Sie, dass es je nach Verbindung auf Grund der Dateigröße zu längeren Downloadzeiten kommen kann.)

Richterdienst.de ein Projekt des
Akademischer Dienst Berlin Bundesweiter Versicherungsmakler
Paulstr. 34 10557 Berlin  Tel. 030  / 34 90 14 5-0 Fax 030 / 34 90 14 52